Visualisierung der Photovoltaikanlage

Solarfox® Display im Bundeskanzleramt

Auf dem Dach des Bundeskanzleramtes wurde bereits im Jahr 2001 eine Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. 2017 wurde die Anlage im Zuge eines Repowerings grundlegend erneuert und vergrößert. Umgesetzt wurde das Projekt vom Dresdner Photovoltaik Unternehmen MR Sunstrom GmbH. Die Leistung wurde dabei von 150 kWp auf 200 kWp erhöht. 756 Module kamen dabei zum Einsatz, die wie auch die Wechselrichter von einem deutschen Hersteller stammen. Gegenüber der alten Anlage liefern die neuen Module auf gleicher Fläche ein Drittel mehr Ertrag, der teils zur direkten Versorgung des Gebäudes dient. Das Bundeskanzleramt in Berlin ist der Sitz der Bundeskanzlerin und der Verwaltung. Angela Merkel hat seit dem 22. November 2005 hier ihren Amtssitz. Das Bundeskanzleramt bietet rund 510 Mitarbeitern, auf einer Nutzfläche von rund 19.000 m², Raum für ihre Tätigkeiten. Das zentrale Leitungsgebäude besitzt eine Höhe von 36 m. Das eigentliche Kanzlerbüro umfasst dabei eine Fläche von rund 145 m². Die Gesamtfläche umfasst rund 71.000 m², bei einer Brutto-Geschossfläche von rund 66.000 m².

Im April 2018 hat die SOLEDOS GmbH gemeinsam mit der Firma MR Sunstrom im Bundeskanzleramt ein innovatives Solarfox® Display in Betrieb genommen. Das Display visualisiert auf eine innovative Weise den Solarertrag der Anlage sowie die CO2-Einsparung. Hierzu wurde eigens eine neue technische Lösung entwickelt, denn aufgrund der hohen Sicherheitsanforderungen war für das System im Bundeskanzleramt keine Internetverbindung gestattet. Vorgabe war daher eine direkte Datenübertragung zwischen Photovoltaikanlage und Solarfox® Display ohne dabei auf eine Internetverbindung bzw. Cloud-Lösung zurückzugreifen. Solarfox® musste daher eine neue Lösung entwickeln, mit der es künftig möglich ist, Photovoltaikanlagen zu visualisieren ohne dabei auf eine Datenübertragung via Internet zurückzugreifen.
Das Solarfox Display im Bundeskanzleramt zeigt nun Live-Daten der Photovoltaikanlage. Das System bleibt dabei autark und arbeitet ohne eine Internetverbindung.

ERSTE WAHL FÜR

HERAUSRAGENDE LIEGENSCHAFTEN

„In der Vergangenheit haben wir bereits viele ähnliche herausragende Projekte begleitet, so haben wir u.a. die Deutsche Bundesbank in Frankfurt oder das World Economic Forum in Davos mit einem Solarfox® Display ausgestattet. Wir freuen uns, dass nun auch das Bundeskanzleramt über ein Solarfox® Display verfügt", sagt Geschäftsführer Michael Stübing. 
Für Solarfox® sind diese und ähnliche Referenzprojekte ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskommunikation. Der Berliner Dienstsitz der Bundeskanlerin Angela Merkel ist hierbei eine wertvolle Ergänzung.

Darauf sind wir stolz!

Ein Auszug aus unseren

Referenzen

Nachfolgend sehen Sie Referenzen verschiedener Kundengruppen.
Um eine gewisse Übersicht zu gewährleisten erfolgt eine zufällige und eingeschränkte Auswahl.

FIRMEN UND KONZERNE

  • BOSCH Thermotechnik GmbH
  • Volkswagen AG
  • Porsche AG
  • Honda
  • Aldi Süd
  • EDEKA
  • REWE
  • IKEA
  • Kaufland
  • MediaMarkt
  • WELEDA AG
  • TAG Heuer
  • John Deere
  • Hofer KG
  • Toom Baumärkte
  • Truma Gerätetechnik
  • Appenzeller
  • Möbel Höffner
  • Sparkassen-Arena Göttingen
  • Wirtschaftsförderung Bremen GmbH

  • RWE AG
  • EnBW Regional AG
  • E.On
  • EWE Energie GmbH
  • Goldbeck
  • Baywa r.e.
  • zahlreiche mittlere und kleine Unternehmen

Eine komplette Übersicht unserer Referenzen
erhalten
Sie auf Anfrage.

KOMMUNEN

  • Stadt Hamburg
  • Stadt Frankfurt
  • Stadt Karlsruhe
  • Stadt Wolfsburg
  • Stadt Oldenburg
  • Stadt Stuttgart
  • Stadt Aschaffenburg
  • Stadt Hanau
  • Stadt Landshut
  • Stadt Pforzheim
  • Stadt Dietikon
  • Kreis Lauenburg
  • Main-Kinzig-Kreis
  • Odenwaldkreis
  • Kreis Simmern
  • Kreis Harburg
  • Landkreis Kehlheim
  • Landkreis Heidekreis
  • Landkreis Schweinfurt
  • Kreis Herzogtum Lauenburg

  • Gemeinde Davos
  • Gemeinde St. Gallen
  • Gemeinde Gilching
  • Gemeinde Brunnthal
  • Gemeinde Ratekau
  • Gemeinde Bessenbach
  • Samtgemeinde Sikte
  • Marktgemeinde St. Martin

Viele weitere Landkreise, Städte und Gemeinden

SONSTIGE

  • WORLD ECONOMIC FORUM Davos
  • VfB Stuttgart
  • Vfl Gummersbach
  • FC Basel
  • Fußball-Verband Mittelrhein e.V.
  • Deutsches Rotes Kreuz
  • Caritas
  • Hamburger Hafen - HHLA
  • Deutsche Botschaft Kiew
  • AHK Johannesburg
  • Bürger Sonnenenergie Giesen eV
  • Jurenergie e.G
  • Energie Genossenschaft Bergstraße e.V
  • Hunsrücksonne Kastellaun e.G.
  • Energiegenossenschaft Chemnitz-Zwickau e.G.
  • Mittelhessische Energiegenossenschaft
  • Ökumenische Energie-genossenschaft Horb e.G.
  • Bürger Energie Genossenschaft Birkenfeld e.G.
  • Heidelberger Energiegenossenschaft eG
  • Bürgersolar Nordkirchen
  • Universität Bremen
  • Universität Potsdam
  • Hoschschule Karlsruhe
  • Hochschule Luzern
  • HTW Berlin
  • Fachhochschule Erfurt
  • zahlreiche Schulen und Kindergärten

Eine komplette Übersicht unserer Referenzen erhalten Sie auf Anfrage.

Referenzen

Solardisplay zur Anzeige von Solarstrom Photovoltaik Display zur Visualisierung von Solarstrom

Photovoltaik Display macht Solarstrom sichtbar

Display Solaranlage

Display für die Visualisierung von Solardaten

Photovoltaik Display zur Solarstromanzeige

Display Photovoltaik

Solarstrom Anzeige für Photovoltaikanlagen

Visualisierung des Stromertrags

Solarstrom Anzeige für PV

Innovatives Solaranzeige-System

Photovoltaik Display für Solaranlagen

Solar Display zur Visualisierung von Solarstrom

Solartv für Photovotaikanlagen

Visualisierung von Energiedaten bzw. des Stromertrags

Elektronische Anzeigetafel für PV

Anzeigetafel elektronisch

Schnittstellen und kompatible Monitoring-Systeme

Das Solarfox-System ist zu zahlreichen Monitoring-Systemen kompatibel und kann herstellübergreifend mehrere Anlagen visualisieren.

SolarEdge